Header-Politik
Kickl-366x499
Herbert Kickl

Herrengasse 7
1014 Wien
Telefon: +43-(0)1 – 531 26 – 0
Email: post@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres: www.bmi.gv.at
BMI Wahlen: www.bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres

Liebe Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher!

Ich darf Sie recht herzlich auf der Online-Plattform des Auslandsösterreicher-Weltbunds willkommen heißen. Das Bundesministerium für Inneres begrüßt dieses Projekt und die Möglichkeit der Vernetzung der österreichischen Bürgerinnen und Bürgern über die Staatsgrenzen hinweg.

Für das Innenministerium sind derzeit über einhundert Bedienstete im Ausland im Einsatz, darunter Polizistinnen und Polizisten im Exekutivdienst (z. B. bei der Europäischen Grenzschutzagentur FRONTEX), Verbindungsbeamte in österreichischen Vertretungsbehörden und Entsandte, unter anderem bei EUROPOL und im Europäischen Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO).

Aus den Schilderungen jener weltweit stationierten Bediensteten weiß ich, wie wichtig der gegenseitige Austausch und wie groß das Informationsbedürfnis ist. Das gilt wohl gleichermaßen für all jene 500.000 österreichischen Staatsbürgerinnen und Staatsbürger, die ihren Hauptwohnsitz im Ausland haben. Der Auslandsösterreicher-Weltbund (AÖWB) bietet dafür ein umfassendes digitales Netzwerk und eine Plattform zum Informationsaustausch an. Ergänzend steht Ihnen bei Fragen, die das Innenressort betreffen (z. B. Reisepass oder Wahlangelegenheiten), unser Bürgerservice jederzeit zur Verfügung.

Die globale Vernetzung wird immer bedeutsamer, dabei ist es genauso wichtig, an den eigenen Wurzeln festzuhalten. Ich lade Sie daher ein, die Online-Plattform www.austrians.org zu nutzen, um ihre Verbindungen sowohl weltweit, als auch in die Heimat Österreich zu pflegen, und wünsche Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute und viel Erfolg!

Ihr
Herbert Kickl
Bundesminister für Inneres

Wahlen

Das Bundesministerium für Inneres (BM.I) ist auf Grund des Bundesministeriengesetzes 1986 unter anderem zuständig für Wahlen, Volksbegehren, Volksbefragungen und Volksabstimmungen auf Bundesebene.

In der Abteilung für Wahlangelegenheiten (Abteilung III/6) des BM.I werden alle bundesweiten Wahlen (Nationalratswahlen, Europawahlen, Bundespräsidentenwahlen) sowie bundesweit abgehaltenen Volksbegehren, Volksbefragungen und Volksabstimmungen administriert. Dabei wird diese Abteilung auch als Geschäftsstelle für die Bundeswahlbehörde tätig.

Auf der Website der Abteilung für Wahlangelegenheiten im BM.I findet sich ein umfangreiches Informationsangebot zu allen Fragen rund um Wahlen, etwa zum Wahlrecht von Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreichern, zur Stimmabgabe aus dem Ausland und zum Wahlrecht von EU-Bürgerinnen und EU-Bürgern.

www.bmi.gv.at/wahlen/

Bitte beachten Sie:
Wahlen und direkt demokratische Instrumente auf Landes- und Gemeindeebene fallen nicht in die Kompetenz des Bundesministeriums für Inneres. Hierfür sind die einzelnen Ämter der Landesregierungen verantwortlich.

Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher sind bei Landtagswahlen derzeit in folgenden Ländern wahlberechtigt: Niederösterreich, Tirol und Vorarlberg.

Bundesministerium für Inneres

© 2019 Auslandsösterreicher Weltbund | Impressum | Datenschutz

Mit Zugangsdaten anmelden

oder    

Benutzerdaten vergessen?

Benutzerkonto anlegen