Header-Grüne
Gruene-366x499
Klubobmann – David Ellensohn

Würtzlerstraße 3/3
1030 Wien
Telefon: +43 1 521 25 – 263
bundesbuero@gruene.at

• Ihren Ursprung hat die Grüne Bewegung in Österreich mit den Umweltprotest-bewegungen gegen den Bau des AKW Zwentendorf 1978 und dem Widerstand gegen das Kraftwerk Hainburg.

• Im November 1986 sind die Grünen erstmals in den Nationalrat eingezogen.

Die Grünen – Europaparlament und Bundesrat

In dieser Legislaturperiode sind die Grünen im Europaparlament und im Bundesrat vertreten, nicht aber im österreichischen Nationalrat.

Abgeordnete im Europaparlament

Michel Reimon
Abgeordneter im Europäischen Parlament

Monika Vana
Abgeordnete im Europäischen Parlament

Thomas Waitz
Abgeordneter im Europäischen Parlament

Der Bundesrat

Der Bundesrat ist die zweite Kammer des Parlaments neben dem Nationalrat, mit dem er gemeinsam die Gesetzgebung des Bundes ausübt und die Bundesversammlung bildet. Der Bundesrat soll die Interessen der Länder bei der Gesetzgebung des Bundes vertreten. Seine Mitglieder werden von den Landtagen entsprechend dem politischen Kräfteverhältnis nach jeder Landtagswahl für die Dauer ihrer Gesetzgebungsperiode gewählt, sind diesen aber nicht verantwortlich.

Ewa Dziedzic
Mitglied des Bundesrates, Sprecherin der Grünen Andersrum Österreich (Andersrum)

David Stögmüller
Mitglied des Bundesrates

© 2019 Auslandsösterreicher Weltbund | Impressum | Datenschutz

Mit Zugangsdaten anmelden

oder    

Benutzerdaten vergessen?

Benutzerkonto anlegen